Anknüpfungspunkte zu laufenden Projekte

Viele der in den Kantonalen Aktionsprogrammen laufenden und von Gesundheitsförderung Schweiz unterstützten Projekte können mit dem Thema Budget und Ernährung ergänzt werden. Die Übersicht zeigt Ihnen die Anknüpfungspunkte.
 
Projekt Anknüpfungsthemen
(Materialien – siehe Kapitel 2 und 3 dieses Dokumentes)
PEBS Beikostfahrplan
Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
Verpackungsinformation verstehen.
Weiterbildung für Mütter-/Väter-, Stillberaterinnen und Hebammen Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
(Beikostfahrplan)
Miges Balù Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
Beikostfahrplan
Verpackungsinformation verstehen
Purzelbaum
Youp’là bouge
Kostengünstige Beispiele für Znüni und Zvieri für die Lehrkräfte und Eltern
Movimento e gusto con l'equilibrio giusto! Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
Znünibox Kostengünstige Beispiele
Munterwegs Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln
Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
Open Sunday Evtl. kostengünstige geeignete Alternativen zu Süssigkeiten, Süssgetränken und Zwischenmahlzeiten
Midnight Sports Kostenvergleiche von Süssgetränken, Schokoriegeln und anderen typischen Snacks von Jugendlichen (Big Mac, Kebab…)
Themen Zucker, Salz und Alkohol
Gorilla Modul Workshops Kostengünstige Beispiele für Menüs und Zwischenmahlzeiten
Kick it, IdéeSport Kostenvergleiche von Süssgetränken, Schokoriegeln und anderen typischen Snacks von Jugendlichen (Big Mac, Kebab...)
Themen Zucker, Salz und Alkohol (sowie Fitness). Vorteile Gemüse/Rohkost (Energie, Vitamine, Mineralstoffe)
roundabout Kostenvergleiche von Süssgetränken, Schokoriegeln und anderen typischen Snacks von Jugendlichen (Big Mac, Kebab…)
Themen Zucker, Salz und Alkohol (sowie Fitness). Vorteile Gemüse/Rohkost (Energie, Vitamine, Mineralstoffe)
Vitalina Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
FemmesTische, schritt:weise, zäme ufä wäg
Kostengünstige Alternativen zu Kinderlebensmitteln Frühstückscerealien, Süssgetränke und Zwischenmahlzeiten (Süsses, Salziges, Früchte)
Beikostfahrplan
Einkaufsplanung, Marketingstrategien
Kostengünstige Alternativen zu Fertigprodukten; Fettgehalt
Qualität von Billiglebensmitteln
Verpackungsinformation verstehen
Wenn nicht Fleisch was dann?
Welches Fett wozu?
Fourchette Verte Ama terra
Preisvergleiche von Menüs Kostengünstige geeignete Alternativen zu Kinderlebensmitteln, Süssigkeiten, Süssgetränken und Zwischenmahlzeiten

 
SitemapKontaktAlle Dokumente auf einen BlickGrundlagenDas ProjektFachweltHome
Unterstützt durch: Gesundheitsförderung Schweiz & Stiftung für Konsumentenschutz
GGGessen - gesund und günstig essen
Budget Schwangerschaft / Säugling / Kleinkind Gemeinschaftsverpflegung
Methodik Kinder und Eltern Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Rezepte Jugendliche Anknüpfung an Projekte
Umsetzungsbeispiele Erwachsene Weiterführende Informationen